Carbon-4-Training
Praktische Arbeit auf der Baustelle

Praktische Arbeit auf der Baustelle

Voraussetzungen:

  • Bestandene Prüfung der theoretischen Vorbereitungs-Schulung zur praktischen Arbeit

Der gesamte Einbau wird auf ihrer eigenen  Baustelle durchgeführt.

Die Schulung ist kostenlos. Die geleistete Arbeit wird allerdings auch nicht vergütet. Die Anwesenheit muss während des oder der gesamten Tage erfolgen, da die Arbeitsschritte sich nicht in wenigen Stunden aneinanderreihen lassen.

Sollte auf einer Baustelle eines Ihrer Kunden oder für Ihren eigenen Showroom verbaut werden, so kann auch hier die Schulung durchgeführt werden. In diesem Fall ist die Arbeitszeit der Trainer vor Ort zu vergüten. Bei Showrooms durch Sie und bei Kundenobjekten normal durch die Arbeitszeitabrechnung mit dem Kunden. Es gelten unsere normalen Handwerkerentgelte.

 

Ein Tag kann dabei die Länge von üblichen 8 Stunden überschreiten. Nehmen Sie sich am Abend besser nichts vor.

In der Montageschulung werden praktische Aspekte der Nutzung des Heiz-Anstrichs direkt geübt. Dabei werden nicht nur die Vorbereitung der Wand sondern auch Aufbringung der Leiterbahnen, Aufbringung des Heizanstrichs sowie dessen Anschluss und Verkabelung auf der Niederspannungsseite des Transformators geübt und praktisch umgesetzt.

Kundenverursachte Problemfelder und deren Lösung stellen einen wichtigen Teil der Schulung dar. Der Umgang mit dem Material wird gezeigt und es werden mögliche Falschanwendungen und deren Vermeidung erklärt.

Handwerkliche Fähigkeiten zum Malen im Kreuzgang, Besonderheiten bei der Anbringung, Feuchtigkeit auf der Baustelle und Anschluss der Heizbahnen sowie der Trafos werden geübt und abgenommen.

Das Ausfüllen des Messprotokolls wird praktisch geübt und umgesetzt.

 

 

Carbon4 Heizsysteme GmbH


Ausbildungszentrum Sindelfingen

71065 Sindelfingen, Nüßstraße 3,

Email: info@carbon-4.com

Tel.: +49 (0)89 215 388 655


Email: office@carbon4.at
Telefon: +49 89 215 388 650

© 2020
Fenster schlie├čen
Praktische Arbeit auf der Baustelle